Anita Pallenberg änderte sich, wie wir alle kleiden, nicht nur Keith Richards

June 20th, 2017

In den Tagen seit der Nachricht, dass Anita Pallenberg, die deutsch-italienische Schauspielerin und Quintessenz-Rock-Küken, bei 75 gestorben war, wurde viel über ihren Beitrag zur Musikgeschichte geschrieben – vor allem ihre Wirkung auf die Rolling Stones. Für drei Bandmitglieder war sie etwas von einem Lebensstil-Katalysator (auch, zumindest für zwei, ein Liebhaber).

Weniger Raum hat sich ihrer Mode auf die Mode gewidmet, obwohl sie nicht nur ein unauslöschlicher Teil des Designer-Inspirations-Kits war, sondern auch praktisch ein Genre der Dressing noch heute zu sehen.

Sie ist gutgeschrieben mit dem Blick der Steine – die tief geschlagenen Hosen und Pelze und Federn und Floppy-Hüte und Schmuck, die sie von einer Jacke-und-Bindung Jungenband in Ikonen des dekadenten Glamms in der Mitte der 1960er Jahre verwandelt haben. Aber eine andere Art, darüber nachzudenken, ist, dass sie ihren Blick gefilmt haben. Und sie waren nicht die einzigen.

Keith Richards petticoat kleider günstig kaufen, mit dem Pallenberg seit mehr als einem Jahrzehnt beschäftigt war und mit dem sie drei Kinder hatte, Notizen in seinem Memoiren “Leben”, “Ich begann, eine Mode-Ikone für das Tragen meiner alten Damenkleidung zu werden.” Weil er letztlich berühmter wurde als sie, ist der Blick mit seinen Ruhmjahren verbunden. Aber es gehörte ihr.

Kate Moss, das Modell, dessen persönlicher Stil und Vorliebe für aufgelöste Musiker mit obsessiven Aufmerksamkeit durch die britischen Medien aufgezeichnet wird, wird oft als Erbe der Marianne Faithfull, ein weiterer Steine paramour / muse beschrieben. Aber Moss ‘Blick ist genauer von Pallenbergs abgeleitet, darunter die Kehrmäntel, die aufgeknöpften Satinblusen und die Trommel-in-the-Beton-Garten-Hippie-Kittel.

Stella McCartney und Bella Freud, unter den coolsten weiblichen Designern Londons, zu einem respektlosen Power-Spieler gezogen, der alle Erwartungen widersetzte, benutzte Pallenberg als Referenzpunkt und zählte sie als Freund. Freud zeigte sie sogar in einem kurzen Film im Jahr 2015, “Hideous Man”, unter der Regie von John Malkovich und mit Freuds Sammlung. Pallenberg ging 1998 zu Vivienne Westwoods Piste und Pam Hogg’s im September in einem Goldlammkleid (und Zuckerrohr).

Hedi Slimane kanalisierte sie für seine erste YSL-Show. Also, zu verschiedenen Zeiten für ihre eigenen Präsentationen, haben Marc Jacobs, Anna Sui und Jeremy Scott. Topshop belebt regelmäßig ihren Stil. Rebecca Minkoff gründete ihre Herbst 2017 Kollektion auf Pallenberg und auf der Steine ‘Cross-Country U.S. Tour.

Doch während Pallenberg 1994 in der Mode- und Textilgestaltung von Central St. Martins in London studierte, arbeitete sie nie als Designerin und liebte es, mit einem Klassenkameraden Robert Cary-Williams auf seiner Kollektion zusammenzuarbeiten und mit einer Linie zu flirten Von “Brennen” T-Shirts (Kinder T-Shirts Dip-gefärbt in Tee und dann mit Streichhölzern oder Weihrauch verbrannt).

Sie war ein Pionier von boho deluxe, mischte hohe Stiefel und Miniröcke und Kettengürtel und neue romantische Blusen; Tierdruck und Paisley und Blumen; Wölbende Ärmel und gerippte Strickwaren. Sie warf sie alle zusammen mit einer gerade-gerollten-out-of-Bett / up-all-night Luft und wagte jemand zu kommentieren. Sie mischte hoch und niedrig und vermischte Genres mit magnetischer Verzögerung, und das Ergebnis hatte einen eigenen Gravitationszug.

Kombiniert mit ihrer persönlichen Rückengeschichte – von Hedonismus und Drogenabhängigkeit, von Versprechen und Zerstörung, von Flammen herunterzutreten und aus der Asche zu steigen, mit berühmten Männern, die sich in ihrem Gefolge wälzten, entstand genau die Art des ästhetischen Mythos, den die Designer hart finden widerstehen. Sie trug Kleider und gab ihnen eine Geschichte. Diese Geschichte schwankte weit über ihr Leben, und das tut es heute noch.

Wenn die Geschichte der Mode geschrieben wird, sollte sie sie fällig bekommen.


Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind

  • About

    This is an area on your website where you can add text. This will serve as an informative location on your website, where you can talk about your site.

  • Blogroll
  • Admin