Es gibt so viele berühmte Leute hier ich es nicht glauben kann

March 15th, 2014

“Es gibt so viele berühmte Leute hier ich es nicht glauben kann. Surreal ist,”sagt eine mit weit aufgerissenen Augen Barkhad Abdi, wie wir in der Ecke des Raumes stehen. Bis vor kurzem Barkhad, für einen Oscar nominiert, für die Wiedergabe des somalischen Piraten Führer in Kapitän Phillips arbeitete in seinem Bruder Handy Shop in Minnesota.
So war es mit einigen Unglauben, dass er beobachtet die Szene entfaltet sich vor ihm auf dem Jahrmarkt der Eitelkeit-party, die begehrtesten Tickets auf Auszeichnungen Nacht.
In der Nähe Leonardo DiCaprio umarmte Jane Fonda und lachte, als seine Mutter Irmelin, wen er als seinen Termin geholt, “Celebration” von Kool & The Gang einen Jig angetan. John Travolta und seine Frau Kelly Preston von gebürstet. “Viel, gehen wir nicht”, sagte Travolta. “Dies ist einer unserer großen Nächte. Wir speichern Sie es für die Oscar-Nacht.” Sidney Poitier und Bette Midler vermischt. Eine hungrige kaute Ben Affleck auf einen Burger, während seine Frau Jennifer Garner mit Olivia Wilde plauderte. Jennifer Lawrence schimmerte in einem zerbrochenen Spiegel Effekt-Cocktail-Kleid. In Verbindung stehende Artikel

Vielleicht war der glücklichste Mensch in einem Raum voller sehr glücklichen Menschen Jared Leto, seiner hohen Frame drapiert über ein Sahne Sofa mit Angelica Huston auf einem Arm und eine goldene Statuette in der anderen. Nach dem Sieg Bester Nebendarsteller in Dallas Buyers Club weiße kleider kurz, gelobte Leto “party bis zum Morgengrauen”. Er sagte: “Schau mir in die Augen und sehen, dass ich heute Abend schwelgen werden. Wenn sie wüssten cocktailkleider hochzeit, was würde heute passieren, die Geschichten müssten wir sagen…”
Wie für seinen Oscar er war nicht ganz sicher wohin damit. “Ich denke, ich werde es in meiner Küche zu setzen. Es ist der erste Ort, der ich Dinge zu setzen, wenn ich in das Haus gehen. Ich es meine Mutter eine Weile geben,”fügte er hinzu.
Es handelt sich um eine Untertreibung zu sagen, dass Graydon Carter, der Herausgeber der Vanity Fair, eine gute Party veranstaltet. Sie können wahrscheinlich die Promi-Sterne Wattleistung, ganz zu schweigen von der knallen Blitzlampen draußen, vom Mond sehen. Dies ist nicht so sehr ein Prozent im Spiel als 0

http://www.traumabendkleider.com/cocktailkleider.html
,001 Prozent.


Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind

  • About

    This is an area on your website where you can add text. This will serve as an informative location on your website, where you can talk about your site.

  • Blogroll
  • Admin