Silvia über die Kleider:

December 31st, 2016

Am Montag eröffnete die Ausstellung der königlichen Braut Kleider.
Aber wer trug das schwedische Design und dessen Schuhe kam von einem “ungeraden” Designer?
Hier sind die Königin und sessornas Kleider.

Am Montag eine Ausstellung in der Hall of State im Königlichen Palast in Stockholm eröffnet, in dem alle der Fokus auf die luxuriöse und elegante Braut Kleider war, die von der Königin und Prinzessinnen getragen wurden.
– Diese Kreationen sind Teil der schwedischen Königsgeschichte. Aber für mich, sie symbolisieren auch wichtige Meilensteine in unserer Familie, sagte Königin Silvia in seiner Antrittsrede.

Prinzessin Sofia verheiratet Prinz Carl Philip vom 13. Juni 2015 und eine Bar abendkleider kurz günstig online kaufen, wo ein langärmliges Spitzenkleid von dem schwedischen Designer Ida Sjöstedt entworfen.
Ihr Kleid war von einem Krepp-Seide und der italienischen sidenorganza gemacht. Das Kleid sah und fühlte sich sehr romantisch und nicht so eng wie Sofia ein wenig Haut zeigen.
 
Lesen Sie mehr: Hier erfahren Sie alles über Sofia Brautkleid lernen können
 
Lace-Anwendungen auf dem Anhänger, der von José María Ruiz, werden von Hand geschnitten und dann in Sjöstedts Studio von Hand bestickt. Im Gegensatz zu sowohl Victoria und Madeleine Anhänger lange wie Häfen Sofia knapp drei Meter lang.
Die schöne Schleier ist dünn Braut Tüll und auch mit handgestickten Details.
Sofia trug Schuhe aus der super trendy Schuhdesigner Charlotte Olympia für die Erstellung von Schuhen in ungeraden Design bekannt ist.

Prinzessin Madeleine Kleid
Prinzessin Madeleine verheiratet Chris O’Neill, 8. Juni 2013 trug ein schönes Kleid vom italienischen Designer Valentino.

Der obere Teil des Kleides aus Elfenbein Chantilly, bestehend Spitze und plissiertem sidenorganza und war gut markiert Taille.
Madeleine trug einen vier Meter langen Schleier in sidenorganza, die mit Tüll und verziert mit kleinen orangefarbenen Blüten in Spitzen ausgekleidet wurde.

Kronprinzessin Victorias Kleid
Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel wurden 19. Juni heiratete 2010 und investierte dann die Prinzessin des schwedischen Designs – nämlich Par Engsheden, deren Kleider mehrmals von Victoria getragen.
Die perligen weißen Brautkleid in zweiseitig sidenduchesse hatte eine nach außen gerichtete Gewichts Kragen, der den runden Halsausschnitt gefolgt.


Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind

  • About

    This is an area on your website where you can add text. This will serve as an informative location on your website, where you can talk about your site.

  • Blogroll
  • Admin